Skip to main content

Am 11. April 2000

gegründet, mit einer Idee und einer Vision
Unsere Gäste auf höchster Ebene zufrieden zu stellen, unsere Art Gastronomie auszuleben, die Freude am Beruf zu verwirklichen und es auch zeigen zu können.

2001

Alles Männer im Service & alles Frauen in der Küche. heute ist es umgekehrt.

Tolle Momente, viel Arbeit, sehr lange Tage. Doch wir wollten das so, Vollgas war das Motto. Mit mir am Start waren 3 Herren an der Front, alles Oesterreicher. Der Ossi Steif aus St. Pölten, Michi Strohmeier aus der Steiermark und der Peter Winter aus der Steiermark. Und in der Küche hatte die Anneliese Unterdorfer aus Kärnten und die Regina Portmann das Zepter in der Hand!

Mit mir zusammen haben wir unsere Art zu Arbeiten und etwas Oesterreich nach Zug gebracht. Und so ist das heute noch. Ein Ort der Gemütlichkeit, ein Wohnzimmer für alle Geniesser und Freunde der Oesterreichischen Gastrokultur.

2002 bis 2006

Viele Gäste, viele Bankette, viel Arbeit. Und dazwischen war einmal ein sehr heisser Sommer. Drei Monate nur noch heiss und so fing ich auch an zu schwitzen. Denn die Gäste war es zu heiss um fein essen zu gehen. Innen zu heiss, aussen zu heiss und nur noch Wasser verkaufen und etwas Salat. Aber auch diese Zeit haben wir überstanden und überlebt.

Erfolg auf der ganzen Linie

2007 bis 2020

Kaiser Franz ist so langsam im ganzen Land, sogar über den Grenzen bekannt.

Ja, so kam es, das bereits viele Gäste aus dem Ausland zu uns gekommen sind. Und so wurde der Name Kaiser Franz in die Fremde getragen. Wir waren alle sehr stolz, das wir so grossen Erfolg hatten. Und wir haben bis heute die Freundschaft zu all unseren Gästen aufrecht gehalten und gepflegt, damit es auch in den kommenden Jahren so bleibt.

2020 bis 2021

Corona hat uns voll im Griff. Sehr schwere Zeiten. 8 Monate geschlossen................

Der Blick nach vorne, was anderes gibt es einfach nicht,. das war unsere Devise. Es ging ja allen gleich in der Gastronomie. Nicht nur in der Schweiz, auch in all den anderen Ländern. Unser Beruf wurde extra hart getroffen. Ich versuchte immer etwas zu tun...den Keller aufräumen, Weinflaschen sortieren, Restaurant auffrischen, neue Bilder usw..usw.

Und nun haben wir auch das wieder überstanden.

2022

22 Jahre Kaiser Franz, wir sind stolz auf unser Restaurant, unser Team und unsere Gäste. Sie sind uns in all den Jahren treu geblieben.!!

...und weiter gehts! Schauen wir mal, was uns die Zukunft bringt, und was wir noch alles schöne erleben dürfen. In diesem Sinne....Schön, dass es Euch gibt!

Euer Felix Franz

2023

es geht wieder aufwärts

Ja das 2023 war ein wunderbares Jahr. So viele Gäste hatten wir schon lange nicht mehr. Alle hatten wieder Lust, rauszukommen, auszugehen, flanieren, essen gehen, Leute treffen. Für uns war das wunderbar, wir hatten das Haus immer sehr gut besetzt, meist ausgebucht, und alle hatten etwas zu tun.

2024 / nun sind wir schon 24 Jahre im Geschäft

Die Spannung steigt

Nun sind wir gespannt, was das Jahr 2024 uns so bringen wird. Gestartet haben wir schon mal sehr gut.